AGB für die Angebote (Babykurse, Onlineangebote)

Hier findest du die aktuell gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu den Angeboten von Einfach Familie sein in Aachen. Hier gibt es Antworten auf die häufigsten Fragen zu den Kursen.

Kursanmeldung und Reservierung von Kursplätzen

Die Reservierung der Kursplätze richtet sich nach dem Eingangsdatum Ihrer Anmeldung über das Formular der Homepage. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Rechnung per E-Mail. Die verbindliche Anmeldung erfolgt mit Eingang der Zahlung, die im Voraus zu entrichten ist. Sollte wegen der großen Nachfrage ein Kurs bereits ausgebucht sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail (oder telefonisch) mit einem Vorschlag für einen Alternativkurs bzw. der Option, auf die Warteliste aufgenommen zu werden. Die Kursleitung behält sich vor, in bestimmten Fällen eine kostenlose Vorreservierung von Kursen anzubieten.

Nachholen und Rückerstatten versäumter Kursstunden

Da es sich um geschlossene Kurse handelt, ist es aus organisatorischen und finanziellen Gründen leider nicht möglich, dass Sie eine versäumte Stunde nachholen. Ebenso ist eine Rückerstattung leider ausgeschlossen.

Kursgebühr

Die Kurse sind vorab per Überweisung zu bezahlen. Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt der Anmeldebestätigung fällig und ist innerhalb von zehn Tagen auf das angegebene Konto zu überweisen. Eine fehlende Überweisung führt zum Wegfall der Kursreservierung.

Rücktritt

Ihre Anmeldung zum Kurs wird mit Zahlungseingang verbindlich. Eine Stornierung kann nur in bestimmten Fällen vorgenommen werden. Sollten Sie an der gebuchten Veranstaltung doch nicht teilnehmen können, ist ein Rücktritt möglich, wenn Sie

  • den Rücktritt schriftlich mitteilen
  • die angegebenen Fristen einhalten und
  • das Stornierungsentgelt bezahlen.

Die Höhe des Stornierungsentgelts ist abhängig vom Rücktrittszeitpunkt:

  • Bis zu 14 Tage vor Kursbeginn ist eine Stornierungsgebühr in Höhe von 10,- Euro zu zahlen.
  • Bis zu sieben Tage vor Kursbeginn wird 50 % der Kursgebühr fällig.
  • Ab einem Rücktritt sieben Tage vor Kursbeginn entspricht die Höhe des Stornierungsentgeltes der Höhe der Kursgebühr.

Bitte beachten Sie, dass für die Einhaltung der Stornierungsfristen und die Berechnung der Stornierungsentgelte der Eingang des schriftlichen Rücktritts per E-Mail bei der Kursleiterin maßgeblich ist. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer bzw. eine Ersatzteilnehmerin zu benennen.

Haftung

Haftung wird von der Kursleitung gegenüber den Teilnehmern und Teilnehmerinnen aller Veranstaltungen und Kurse, auch auf Wegen, nicht übernommen. Unsere Haftung für fremdes Verschulden wird außerdem nach §§ 276 und 278 BGB ausgeschlossen. Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Für Sach- und Personenschäden wird die Haftung ausgeschlossen. Die Elemente mit dem Baby (Spielanregungen, Beikostbuffet etc.) liegen in der Verantwortung der anwesenden Betreuungsperson.

Kursabsagen vor Kursbeginn

Die Kursleitung behält sich vor, Kurse wegen zu geringer Beteiligung, aus räumlichen, personellen oder finanziellen Gründen (sowie in Ausnahmesituationen wie z.B. der Corona-Pandemie) abzusagen. Dies geschieht jedoch sehr selten. Die Kursbeiträge werden dann zurückgezahlt.

Ausfall einer Kursstunde im Krankheitsfall der Kursleitung

Für Kursstunden, die aus Krankheitsgründen der Kursleitung ausfallen, werden entsprechend Nachholtermine angeboten. Es wird pro Kurs ein Nachholtermin festgelegt und ausgeschrieben, damit Sie sich diesen freihalten können. Wenn der Nachholtermin nicht wahrgenommen wird, verfällt der Anspruch auf diese Kursstunde. Eine anteilige Rückerstattung ist leider nicht möglich.

Durch Einfach Eltern® zertifizierte BabySteps®-Kursleiterin

Die Kursleitung ist für die Organisation der Kurse und für die Gesamtabwicklung der Anmeldeformalitäten und Zahlungsmodalitäten verantwortlich. Sie trägt für den Inhalt und den Ablauf der Kurse die Verantwortung.

Schnupperstunden

Probestunden sind nur in Form ausgeschriebener Schnupperstunden möglich. Die Entscheidung zur Teilnahme am Kurs erfolgt nach der Schnupperstunde. Die Teilnahmegebühr ist direkt im Anschluss per Kartenzahlung (oder in bar) bei der Kursleitung möglich.

An- und Abmeldung zu Kursen, die am Zentrum für Gesundheitsförderung (ZGF) in Aachen stattfinden

Die gesamte Abwicklung der Kurse am Zentrum für Gesundheitsförderung (ZGF) in Aachen inklusive An- und Abmeldung sowie Bezahlung erfolgt über die Einrichtung selbst. Es gelten die eigenen Regelungen für Kurse des ZGF.

Onlineangebote von Einfach Familie sein

Für die Anmeldung zu den Onlineangeboten gelten die gleichen Bedingungen wie für Präsenzkurse, die in einem Kursraum stattfinden. Alle Onlineangebote laufen live als Meeting über den Videodienst Zoom.