BabySteps® – Mehr als nur ein Babykurs!

Was ist BabySteps®?

BabySteps® steht für die Beziehung zwischen Eltern und Kindern und deren Entwicklung zu selbstbewussten, selbstständigen und glücklichen Menschen mit einem gestärkten Selbstwertgefühl. Als zertifizierte Babyteps®-Kursleiterin begleite ich dich und dein Baby im spannenden ersten Lebensjahr.

Welche Schwerpunkte hat ein BabySteps®-Kurs?

Das Kurskonzept beruht auf mehreren Schwerpunkten, damit sowohl Baby als auch Mama bzw. Papa auf ihre Kosten kommen. Dabei bleibt immer im Fokus, die Beziehung zwischen Eltern und Kind zu vertiefen und die Bindung zu fördern.

Austausch mit anderen Eltern, Anregungen und Spiele für die Babys, Fragen rund um das erste Lebensjahr – dies steht im Mittelpunkt von Babysteps.

Babys verstehen: Verständnis kommt von Verstehen! Deswegen erfährst du, warum unsere Babys so sind, wie sie sind, und warum das genau richtig ist. Ich beantworte dir deine Fragen rund um alle wichtigen Themen zum ersten Lebensjahr.

Bindung stärken: Die gemeinsamen Erlebnisse während des Kurses, sowie der Austausch über die Erfahrungen mit deinem Baby, geben dir die Sicherheit im Umgang mit deinem Baby zurück. So könnt ihr ungezwungen in Kontakt miteinander gehen.

Soziale Netzwerke knüpfen: Lerne andere Eltern kennen und tausche dich aus. Knüpfe neue Freundschaften und erlebe Solidarität und Gemeinschaft. Durch gegenseitige Unterstützung kannst du die für uns Eltern so wichtige seelische als auch organisatorische Entlastung finden.

Frühe Babykontakte: Frühe soziale Kontakte zu gleichaltrigen Kindern bereiten deinem Baby Freude. Im Kurs können die Babys in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam die Welt entdecken.

Singen und Spielen: Im Kurs möchten wir nicht fördern, sondern die natürliche Entwicklung der Babys unterstützen. Deshalb begleiten wir die Babys mit altersgerechten Sinnesanregungen, Bewegungsspielen, Sing- und Kommunikationsangeboten. Außerdem zeige ich dir hilfreiche Griffe aus der Babymassage und gebe dir Tipps zum Handling.

Hier erfährst du noch mehr zum Kurskonzept!